skip to Main Content

Ländle Rind Rib Eye Sandwich


Ein Rezept von Alexander Heer, Foto: Frederik Sams

Rezept drucken

Zutaten

-
4
Personen
+
4 Stück
Baguette oder Ciabatta
etwas
8 kleine verschiedenfarbige
6 EL
Senf, scharf, fein
6 EL
Mayonnaise (60% Fett)
1 EL
Senfkörner
2 Stück
Saure Gurken
4 EL
Zucker
2 EL
100 ml
Weißwein
1 Zweig
100 ml
Apfelessig hell
1 Stück
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Marmelade (am Vortag zubereiten):

Butter im passenden Topf schmelzen, Zucker dazu geben und schmelzen lassen. Die Zwiebeln dazugeben und leicht andünsten. Das Ganze leicht pfeffern und salzen. Knoblauch (gerieben), Lorbeer, und Thymian hinzugeben. Mit Weißwein und Essig ablöschen. Alles zusammen langsam einkochen bis eine marmeladenartige Masse entsteht. Zum Schluss noch abschmecken.

Senf Mayonnaise (am Vortag zubereiten):

Senfkörner über Nacht in Gurkenwasser einweichen. Die Gurken in feine Stifte schneiden. Mit Senf, Mayo und den übrigen Zutaten mischen und abschmecken.

Zubereitung Rib Eye Sandwich:

Tomaten in scheiben schneiden. Zwiebeln in feine Streifen schneiden.

Grillpfanne vorheizen. Backofen auf 90 °C vorheizen.
Die Steaks auf Zimmertemperatur bringen und leicht salzen. Ohne Öl in die erhitzte Pfanne geben und je 3 Min von beiden Seiten angrillen. In der Zwischenzeit das halbierte Baguette im vorgeheizten Backofen erwärmen. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen, auf einem warmen Teller rasten lassen und mit Grillgewürz bestreuen.

Die Unterseite des Baguettes dick mit Mayonnaise bestreichen. Mit Rucola feinen Tomatenscheiben belegen. Steak gegen die Faser in Streifen schneiden und auf die Tomaten geben. Auf das Steak die Zwiebelmarmelade geben und mit dem Deckel abschließen.

Direkt vom Erzeuger.

Ländle Rind

Noch mehr leckere Rezepte

  • Kalbsbratwurst

    Ländle Kalbsbratwurst mit Apfel-Currysauce

  • Alpschwein

    Ländle Alpschwein Cordon Bleu mit Kräuter-Frischkäsefüllung

  • Gemüse

    Mairübchen in Bergkäse-Sauce mit Rösti

  • Kartoffel

    Ländle Ofenkartoffeln mit Hackfleisch & Dip

Back To Top