skip to Main Content

Ländle Topfenaufstrich mit Radieschen, Kräutern und Kürbiskernen


Ein Rezept von Kochagentur Götzis, Foto Michael Gunz

Rezept drucken

Zutaten

-
4
Personen
+
4 Scheiben
Brot
250 g
50 ml
1 Schachtel
40 g
Kürbiskerne
Prise
Salz
Prise
Pfeffer aus der Mühle
1 Stück

Zubereitung

  • Die Petersilie mit einem kleinen Messer fein hacken. Die Radieschen in feine Streifen schneiden.
  • Den Topfen in eine Schüssel geben. Die Kräuter, die Radieschen und die Kresse dazugeben.
  • 50ml Sahne beifügen.
  • Die Kürbiskerne dazugeben.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Topfenmasse mit einem Schneebesen gut umrühren.
  • Die Tomaten in runde Scheiben schneiden (für die Augen). Die Paprika in Streifen schneiden (für den Mund).
  • Den Topfenaufstrich auf die Brotscheiben schmieren. Mit den Tomaten Augen legen, mit den Kürbiskernen die Nase, mit der Paprika den Mund.

Tipp: Ideal zum Vorbereiten für eine Kinderparty, oder noch besser: zusammen auf der Party belegen, so entstehen unterschiedliche Gesichter.

Direkt vom Erzeuger.

Produkte

Noch mehr leckere Rezepte

  • Gemüse

    Mairübchen in Bergkäse-Sauce mit Rösti

  • Gemüse

    Mairübchen-Cremesuppe

  • Kartoffel

    Kartoffel-Rosenmuffins mit winterlichem Salat

  • Gemüse

    Buntes Ofengemüse

Back To Top