skip to Main Content

Mini-Apfelstrudel


Ein Rezept von Nadin Hiebler, Foto Nadin Hiebler, www.diegluecklichmacherei.com

Rezept drucken

Zutaten

-
4
Personen
+
4 Stück
Strudelblätter
2-3 Stück
2 EL
Rosinen
2 EL
Mandelblättchen
1/2 TL
Zimt
1 EL
Rum
1 kleines Stück geschmolzene Butter
Mandelblättchen zum Bestreuen
Staubzucker

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Äpfel halbieren, entkernen und grob reiben. Mit Rosinen, Mandeln, Zimt und Rum vermengen.

2 Strudelblätter ausbreiten und mit geschmolzener Butter bepinseln. Mit den restlichen 2 Strudelblättern belegen und in 8 gleich große Stücke schneiden. Je 1 EL Apfelfüllung länglich in der Mitte darauf verteilen. Die Seiten einklappen und mit etwas Butter bepinseln. Dann vorsichtig zu einem Ministrudel aufrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit der restlichen Butter bepinseln und mit Mandelblättchen bestreuen.

12 – 15 Minuten hellbraun backen und mit Staubzucker bestreuen.

Direkt vom Erzeuger.

Ländle Apfel

Noch mehr leckere Rezepte

  • Beeren

    Erdbeerknödel mit Topfenteig & Nussbröseln

  • Apfel

    Apple Crumble

  • Dinkel

    Buttermilchwaffeln mit Äpfeln & Honig

  • Beeren

    Pancakes mit Heidelbeeren

Back To Top